20170910 Schwimmstart rechteckigBeim 7. Weseler Sparkassen Triathlon der von Weseler TV ausgetragen wird startete unser Newcomer Daniel Pooth auf der Volksdistanz. Beim Schwimmen und Biken macht er eine gute Figur und konnte abschließend auf seiner Paradedisziplin dem Laufen eine tolle Endzeit heraus holen. Er finnischte schlussendlich in einer Topzeit von 1:08:36 und kam somit aufs Podium. In seiner Altersklasse machte den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch.20170910 Wesel Triathlon Banner

Der übrigen Vereinsmitgleider arbeiteten an und auf der Strecke um den Athleten eine tolle Veranstaltung zu ermöglichen. Bereits am Samtag begann die heiße Phase mit der Materialverteilung und dem Aufbau der Wechselzohne. Am nächsten Morgen dann der übrige Aufbau und kurz vor Start schlussendlich die Absperrung der Rad-und Laufstrecken. Die Neuauflage unseres Sparkassen Triathlons wurde mit Etwa 400 Teilnehmern recht gut angenommen. Die Resonanz ist durchweg positiv, einige sachen können zwar noch verbessert werden aber im Großen und Ganzen waren alle zufrieden. Einer erneuten Auflage in 2018 steht somit nichts im Wege.20170910 Wesel Triathlon Becher

Weseler Sparkassen Triathlon

Sparkassen Sport

Wesel Tourismus, Bericht

Bunert Wesel, Bericht

Facebook eintrag

Pressebericht RP

Pressebericht NRZ

 

20170902 Xanten TriathlonBeim Diesjährigen 33 Nibelungen Triathlon wagte sich Ulrich Gorres vom Weseler TV Triathlon auf die olympische Distanz. Er kam mit einer hervorragenden Zeit von 2:32:25 aufs Treppchen und machte den ersten Platz in seiner AK. Auf die Volksdistanz gingen Eva Buchkremer Stefan Zenker und Ralf Powiersky. Stefan finischte in einer Topzeit von 1:02:10. Ralf in einer sehr guten Zeit von 1:03:44. Und Eva erreichte das Ziel in einer Topzeit von 1:17:56. Es war wie immer eine tolle Veranstaltung.

Nibelungen Triathlon

20170902 Köln Triathlon LogoBeim Köln Triathlon weekend starteten auf der Halbdistanz Tobias Bahr, Ralf Blaesen und Martin Trzensiok in einer Staffel. Bei dieser großen Veranstaltung machten die drei eine tolle Figur und finishten in eine Topzeit von 4:23:29 und kamen in der Wertung Männer auf den dritten Platz. Gratulation an das Team

Cologne Triathlon Weekend

20170826 Faakersee Triathon Steffi ZielEinen Triathlon im Urlaub zu absolvieren, ist ein besonderes Vergnügen.
Das gönnte sich dieses Jahr Stephanie Flintrop bei Ihrem Faakersee Triathlon im sonnigen Kärten . Bei schönstem Wetter startete sie im dem herrlich warmen Badesee. Die Anschließende Radstrecke mit einigen Steigungen überstand sie solide und konnte abschließend auf der Laufstrecke Ihre Stärken ausspielen. Sie erreichte das Ziel in einer hervorragenden 1:07:41std.

Homepage

Wir gratulieren unseren neuen Vereinsmeister 2017,20170913 Pokal

Stefan Zenker.

 Er hat sich diese Auszeichnung hart erarbeitet und schlussendlich auch Verdient. Wie üblich werden wir die feierliche Übergabe auf unserer Weihnachtsfeier zelebrieren.

Seinen wohl härtesten MTB Marathon hat Marcel Neumann vom Weseler TV Triathlon bei Chauffee in Belgien absolviert. Und bei diesen Fakten glauben wir ihm das : 63km mit 1750hm in 4:20:00. Gratulation!